Wärmequelle Erdreich


1. Erdwärme Direkterwärmung


Der Flachkollektor ist ein besonders wirkungsvoller Sonnenkollektor. Das Erdreich dient dabei als natürliche Speichermasse. Verlegetiefe 120 bis 140 cm. Der Erdkollektor besteht aus dickwandigen, nahtlosen Kupferrohren mit Kunststoff-Ummantelung.

Wünschmann GmbH

Das Bild zeigt einen verlegten Erdkollektor

Wünschmann GmbH

2. Sole Flachkollektor


Verlegung in 120 bis 140 cm Tiefe. Im unverrottbaren Rohrsystem zirkuliert ein Wärmeträgermedium (Sole), welches die Sonnenenergie als Erdwärme aufnimmt und zur Wärmepumpe leitet.

Wünschmann GmbH

Das Bild zeigt einen verlegten Flachkollektor.

Wünschmann GmbH

3. Sole Künettenkollektor


Zur Verlegung genügen kleine Freiflächen um das Haus. Durch spiralförmigen Aufbau und Verlegung in 180 cm Tiefe wird eine optimale Kombination von Erdvolumen und Erdoberfläche genutzt.
Die Bilder zeigen einen spiralförmig verlegten Künettenkollektor.

Wünschmann GmbH
Wünschmann GmbH

Wärmequelle Außenluft

4.


Außenluft steht immer und überall in unbegrenzter Menge zur Verfügung. Durch eine Abtaueinrichtung ist ein ganzjähriger Betrieb gesichert. Die Splitgeräte von OCHSNER eignen sich überall auch zum nachträglichen Einbau.

Wünschmann GmbH
Wünschmann GmbH

WÄRMEQUELLE ABLUFT

5.


Hier nutzen Sie die Abwärmeenergie aus der Wohnraumlüftung. Die Abluft wird aus dem Raum abgesaugt und damit das Warmwasser bereitet. Die integrierte Wärmepumpe arbeitet ohne jegliche Emissionen von Abgasen und Schadstoffen wie CO2, Ruß u.a.



Wünschmann GmbH
Wünschmann GmbH

Wärmequelle Erdreich

6. Sole Sondenbohrung

Geringster Platzbedarf. Kein Eingriff in die Gartengestaltung. Nutzt geothermische Energie, die unendlich aus dem Erdinnern nachströmt. Im Sammelschacht werden die Kollektorrohre außer Haus gesammelt.

Wünschmann GmbH
Wünschmann GmbH

Wärmequelle Wasser

7.


Die effektivste Wärmequelle für Umweltwärme ist das Grundwasser, sofern dieses in geeigneter Qualität und Tiefe vorhanden ist. Das Grundwasser wird vom Entnahmebrunnen zur Wärmepumpe und von dort in den Rückgabebrunnen geführt.

Wünschmann GmbH
Wünschmann GmbH